Goldmedaillen und Silber in Linz

Am 27. und 28. Juli fanden in Linz/Ottensheim Österreich die EUROW Masters 2019 statt. Eine Veranstaltung, die viele europäische Ruderer zunächst gar nicht auf dem Schirm und vorübergehend als Euromasters-Veranstaltung interpretiert hatten. Letztlich war klar: Es handelte sich um offene Österreichische Meisterschaften. Daraus ergaben sich entsprechend kleine, feine durchgängig besetzte Meldefelder. Bei vielen Rennen waren jedoch nicht alle sechs regattabahnen

» Weiterlesen

Bürgeler Regatta vor der Haustür

Direkt vor der Haustür fand am Wochenende die Bürgeler Regatta statt. So musste kein Transport organisiert werden, sondern die Boote wurden am Vortag oder direkt vor den Rennen „hoch“ oder „runter“ gerudert. Das Wetter zeigte sich wechselhaft, heiß und stürmisch am Samstag und kühl, teils regnerisch und windig am Sonntag. Konnte Leo im Einer am Samstag noch nicht punkten, holte er

» Weiterlesen

— Hamburg –3 x Gold — 1 x Silber — 2 x Bronze —

Am vergangenen Wochenende fand das zweite Mal das neu eingeführte Meisterschaftstrippel statt. Eine Verbindung aus Großbootmeisterschaft, Hochschulmeisterschaft und Mastersmeisterschaft. Natürlich durften wir von der Hellas dort nicht fehlen. Bereits am Donnerstag ging der Transport mit Andreas als Fahrer mit unserem neuen Hänger los, da einige Starter bereits am Freitag Abend zu ihren Vorläufen auf Wasser mussten. Katrin und Sybille mit Renngemeinschaft

» Weiterlesen

Do it in the air

Unsere Trainingsgruppe hat letzten Sonntag das Medium gewechselt. Elf Mutige (9 Ruderer und 2 Gäste) haben sich für einen Tandemsprung angemeldet und sind zum Fallschirmspringen auf den Flugplatz nach Gießen gefahren. Mit Sonnenschein, ein paar Wolken und angenehmen Temperaturen haben wir trotz morgendlichem Regenschauer ideale Bedingungen fürs Fallschirmspringen angetroffen. Alle konnten die Angst überwinden und stürzten sich in 4.000 m

» Weiterlesen

107. Gießener Pfingstregatta

In diesem Jahr fuhr nur eine kleine, aber feine Gruppe von Hellas-Ruderern – Barbara und Wilhelm mit Ramona und Andreas sowie Connie und Michael – zur 107. Gießener Pfingstregatta. Herr Scheller begleitete uns als Trainer und Berater.Die Veranstalter warteten mit einem neuen Melderekord auf und so ging es auf der Lahn in ziemlich zügigem Tempo voran. Am Samstag, bei recht frostigem und stürmischem

» Weiterlesen

Hellas rockt das Masters Championat in Werder

„… nächstes Jahr fahren wir nicht nach Werder…“ das war zumindest der Entschluss von Katrin, die weite Reise nach 8 Jahren in Folge nicht mehr anzutreten. Doch dann galt es das Trauma eines extrem schiefgegangenen Doppelzweierrennens in München zu bewältigen und den damaligen Gegnern zu beweisen, dass WIR eigentlich die schnellsten sind. Also dann doch. Sybille und Katrin meldeten zwei

» Weiterlesen

Regatta in Bamberg

Im idyllischen Bamberg wurde am vergangenen Wochenende auf dem Main-Donau-Kanal über 1000m und 1500m Strecken gerudert. Wir freuten uns besonders über den Sieg des Senioren Doppelzweiers im Leichtgewicht mit Raffaele und Leo. Sie erreichten noch weitere zweite Plätze im Einer und im Doppelzweier auf der längeren Strecke. Die beiden starten am nächsten Wochenende auf der internationalen Regatta in Sarnen in der

» Weiterlesen

85. Heidelberger Ruderregatta

Am vergangenen Wochenende war es wieder soweit. Inmitten der Heidelberger Altstadt mit Blick auf das Schloss wurden die Flaggen auf der Brücke gehisst und das Wasser des Neckars von den zahlreich angereisten Ruderern in acht Bootsklassen vom Einer bis zum Achter zum Kochen gebracht. Auch unsere Ruderer der Hellas traten zum Wettbewerb an. Barbara startete an beiden Tagen im Juniorinnenleichtgewichtseiner und fuhr am

» Weiterlesen

88. Regatta der Offenbacher RG Undine

Vom 4. bis zum 5. Mai fand erneut die Regatta über 1000 Meter der Offenbacher Undine statt. Die Hellas ist mit zahlreichen Booten gekommen und konnte sehr gut abschneiden. Als erstes Rennen ging Connie im Doppelvierer als Renngemeinschaft mit Möve Grossauheim und Bürgel an den Start. Das Wetter am Samstag morgen war sehr nass, windig und kalt. Dennoch konnte Connie

» Weiterlesen

4 Siege und drei Platzierungen für Hellas Ruderer

Für die meisten Ruderer des RV Hellas Offenbach war es die erste Ruderregatta der Saison. Gleich früh am Morgen ging es los für die beiden Ruderer innen Sybille Roller und Katrin Martin. Im Dreier ruderten sie mit Verstärkung von Carola Bösinger mit langen kraftvollen Schlägen im Doppeldreier auf den ersten Platz. Die beiden starteten am Mittag noch einmal mit einer

» Weiterlesen
1 2 3 9