Hellas Adventsfeier

Am vergangenen Wochenende trafen sich zahlreiche Hellas-Mitglieder, um gemeinsam in den ersten Advent zu feiern. Der Trainingsraum wurde mit vielen Helfern ausgeräumt und festlich geschmückt. Auf der Terrasse trafen sich alle zu einem Glühweinumtrunk mit Brezeln. Danach galt es die Jubilare mit langjähriger Mitgliedschaft zu ehren. Bernd fand zu jeden Jubilar passende Worte. Herr Scheller übernahm danach die Siegerehrung, die

» Weiterlesen

Hessenmeisterschaften in Eschwege

Regen und Wind prägten die Hessenmeisterschaften in diesem Jahr. So musste die Regatta am Samstag wegen starker Seitenwinde am Start unterbrochen werden. Als der Wind sich nicht legte, beschloss man die Strecke von 1000 m auf 350 m zu verkürzen. Wenigstens konnten die Rennen so stattfinden. Wilhelm startete im JM 1xB LG für unseren Verein. Am Samstag konnte er dem

» Weiterlesen

Bronze für Johannes auf WM in Racice

Johannes gewann am vorletzten Wettkampftag der WM in Racice mit seinem Leichtgewichtsmännervierer einen hervorragenden Bronzeplatz. Mit seinen Mitstreitern Simon Klüter, Fabio Kress und Joachim Agne ruderte Johannes auf einen sicheren dritten Platz und nur o,2 Sekunden fehlten für den Silberrang. Nach dem Sieg auf dem Worldcup in Luzern, sah es bei der EM noch nicht so gut aus für die

» Weiterlesen

Hellas Sieg auf der Mosel

Am letzten Samstag im September war Bernkastel-Kues wieder fest in Ruderhand und Schauplatz für attraktiven Rudersport: die Langstreckenregatta „Grüner Moselpokal“ ging in die nächste Runde! Katrin und Sybille starteten im Mastersfrauenvierer in Renngemeinschaft beim „Grünen Moselpokal“ und konnten dort der Hellas Statistik einen weiteren Sieg hinzufügen.

» Weiterlesen

Save the Date – JHV und Adventsfeier

Wir möchten Euch gern zu den beiden nächsten Terminen im November einladen: Am 01. November 2022 um 19:00 Uhr wird unsere Jahreshauptversammlung stattfinden. Am 26. November 2022 ab 18:30 Uhr laden wir Euch alle zur vorweihnachtlichen Adventsfeier ein. Bei dieser Abendveranstaltung mit Essen und Trinken möchten wir Euch zu einem netten Beisammensein zum Feiern und Kennenlernen der neuen Mitglieder einladen.

» Weiterlesen

Die Hellas in Großauheim

Zur Großauheimer Kurzstreckenregatta reiste endlich mal wieder eine größere Hellasriege zum Wettkampf an. Das Wetter war leider etwas suboptimal und sehr kalt und wechselhaft. Sonne, Regen, Wind, Gewitter, alles war mit dabei. Wilhelm startete an beiden Tage als erster in die Schwergewichtseiner Rennen. Während der Gegner aus Mühlheim am Samstag noch knapp vorn lag, konnte Wilhelm ihn als Leichtgewicht am

» Weiterlesen

Wilhelm in Schierstein

Wie immer im Herbst, finden zum Abschluss der Saison die Kurzstreckenregatten statt. Während die Masters in Libourne unterwegs waren stellte sich Wilhelm in Schierstein den Gegnern im JM 1x B I LG. Am Samstag musste er sich leider geschlagen geben und ruderte auf den dritten Platz, Im Wind und Regen war hier ein Krebs im Weg. Am Sonntag jedoch wurde

» Weiterlesen

World Rowing Masters Regatta in Libourne (Frankreich) 2022

Nach 2 Jahren coronabedingter Pause fand endlich wieder die jährliche internationale Masters-Regatta aus der World Rowing Serie statt. Vom 7.-11. September versammelten sich Masters-Ruderinnen und Ruderer aus 713 Vereinen aus der ganzen Welt im südfranzösischen Libourne am Lac des Dagueys mit seiner 8-bahnigen Regattaanlage. Bei wechselhaftem Wetter und dem aufgrund der Atlantiknähe zum Teil starken und böigen Seitenwind, der die

» Weiterlesen

Nachruf Udo Hild

Wir trauern um unser Vereinsmitglied Udo Hild. Udo Hild war in den späten 60er und frühen 70er Jahren einer der erfolgreichsten Ruderer der Region. 1968 siegte er bei den Deutschen Rudermeisterschaften im Doppelzweier zusammen mit Wolfgang Glock. Bei den Olympischen Spielen in Mexiko wurden sie sechste im Finale. Über mehrere Jahre seit 1969 machten Udo Hild und Wolfgang Glock den

» Weiterlesen

Nachruf Falk Schulze

Falk Schulze ist am Donnerstag, 9. Juni 2022 im Krankenhaus in Friesach, Kärnten nach langer schwerer Krankheit verstorben. Bei einem der letzten Besuche Anfang April, bei dem Erwin ja auch mit dabei war, konnten wir noch eine kleinere, aber schöne Autotour durch das schöne Kärnten machen, wo Falk sich viele Jahre sehr wohl gefühlt hatte. Aber er wurde doch schon

» Weiterlesen
1 2 3 16