Bocksbeutelregatta Würzburg

Bei sommerlichen Temperaturen mit 24 Grad fand am 13. Oktober die schöne Bocksbeutelregatta in Würzburg statt. In diesem Jahr hatte der Main, wie erwartet sehr wenig Strömung und so hatten alle Starter, die gegen die Zeit fahren mussten, ihre liebe Not. Unseren erfahrenen Männerachter in AK H mit Herrn Scheller, Wolfgang, Franz, Michael, Bernd K. Erwin und Steuermann Leo in Rgm,

» Weiterlesen

Wir trauern um Prof. Dr. Ulrich Gerhardt

In großer Trauer nehmen wir Abschied von unserem Ruderkameraden Uli Gerhardt (6.März 1935-05.Oktober 2018). Er verstarb in Ausübung seines geliebten Rudersportes durch einen tragischen Unfall am vergangenen Freitag direkt am Hellas Bootssteg. Gerne erinnern wir uns an die vielen Stunden mit Uli im Bootahaus und auf Regatten. Seit fast 40 Jahren war er Mitglied in unsrem Verein. In diesem vielen Jahren

» Weiterlesen

Grüner Moselpokal in Bernkastel-Kues

Schlag auf Schlag geht es im Herbst mit den Regattasiegen. Auf der Mosel bei Bernkaste-Kues konnten unsere Ruderer wieder mit einer 100% Quote überzeugen. Michael konnte mal wieder nicht die Füße stillhalten und startete gleich drei Mal. Im Achter in einer Renngemeinschaft aus Speyer. Limburg mit Klaus Schuy, Honnef und Flörsheim mit Rudi Axthelm, im GIG Vierer mit Ruderern aus Limburg, Flörsheim

» Weiterlesen

8 Hessenmeisterschaften in Eschwege

Bei den Hessischen Meisterschaften am 22.-23. September standen alle Hellas Ruderer auf dem Podest. Am Samstag machte der starke Wind allen Teilnehmern große Schwierigkeiten, ein Start am Startnachen war praktisch unmöglich und so beschloss man nach den ersten Rennen mit fliegendem Start weiter zu machen. Trotzdem lief die Regatta ansonsten reibungslos ab. Barbara erlangte am Samstag über die 1000m Meter

» Weiterlesen

Auheimer Kurzstreckenregatta 15.-16. September 18

Am vergangenen Wochenende machte sich die Hellas Truppe auf nach Auheim zur 500m Kurzstreckenregatta. Außer den üblichen Verdächtigen, hatte wir diesmal zwei Debütanten dabei. Amelie und Tobi fuhren ihre ersten Rennen im Einer und waren mächtig aufgeregt. Für Amelie gab es zwar noch kein Radaddelchen, aber in der B-Note hat sie eindeutig gewonnen und außerdem viel Spaß gehabt. Im nächsten

» Weiterlesen

Silber für Leo Skoberne

Am vergangenen Wochenende, am 8. und 9. September 2018 ist unser Junior Leo zur Internationalen Ruderregatta nach Villach in Kärnten gefahren. Bei besten Bedingungen, Sonnenschein und spiegelglattem Wasser, war sowohl für die Rudernden, als auch die Zuschauer, alles perfekt. Am Samstag Morgen war der Vorlauf für den A-Junioren Einer, bei welchen Leo über 2000 Meter bei 8 Startbahnen als Schnellster

» Weiterlesen

6 Siege in Schierstein

Die Herbstregatten folgen nun Schlag auf Schlag. Michael, Connie und Karsten waren am vergangenen Wochenende in Schierstein erfolgreich. Es wurden die bewährten Bootszusammensetzungen gefahren. Connie gewann zwei Einer und den Mixed Doppelzweier mit Michael, Michael konnte außerdem noch zweimal mit Rudi aus Flörsheim am Siegersteg anlegen. Karsten versuchte sich im LG Männereiner und konnte in den Rennen gut im Feld

» Weiterlesen

Kurzstreckenregatta Limburg

Am vergangenen Wochenende fand auf der gestauten Lahn die Limburger Kurzstrecken-Regatta statt. In idyllischer Landschaft ging es für die Offenbacher Ruderer über die 500m lange Strecke. Barbara Kaidel startete zweimal im sogenannten „schweren“ Einer bei den 14jährigen Mädchen und konnte zwei Mal den zweiten Platz erringen. Das war schon ein tolles Ergebnis. Am Sonntag fuhr sie dann in ihrer Leichtgewichtsklasse

» Weiterlesen

Hellas Sommerfest

Am 12. August fand wieder unser traditionelles Sommerfest im Verein statt. Neben Kaffee und Kuchen,leckerem Grillzeug und viel guter Laune wurden dieses Mal der neue GIG-Vierer für den Breitensport auf den Namen BLED getauft. Taufpatin war Katrin, da sie in Bled die meisten Rennen gewonnen hatte. Außerdem taufte Jens noch unseren neuen Hänger auf den Namen Hellas-Frachter. Hier ein paar

» Weiterlesen

1. Hellas Rennradtour 2018

Die größten Regattaereignisse liegen hinter uns und bevor die nächsten Herbstregatten anstehen, warum nicht mal was anderes machen (außer rudern). 😉 So ging es am Samstag, trotz vorhergesagten 35°C, mit dem Rennrad los zur einer 78 km-Runde mit dem Runden-Wenden-Zwischenziel Ronneburg.  Mit von der Partie auf unserer 1. Hellas-Rennrad-Tour waren Karsten, Thomas und ich.  Dank unseres Navi-Guide Karsten ging es

» Weiterlesen
1 2 3 6