Barbara bei den DJM 2021 Essen

Auf der, dieses Jahr auf dem Baldeneysee in Essen stattfindenden Deutschen Meisterschaft der Junioren und der U23 ist Barbara Kaidel für die Hellas im leichten Juniorinnen A Einer  gestartet. Nach dem Testlauf auf der internationalen Regatta in Bled, hatte sie sich als Ziel gesteckt, mindestens das Halbfinale zu erreichen. Die Teilnehmerzahl war bei den DJM in diesem Jahr beachtlich, sodass

» Weiterlesen

Barbara auf den Juniorenmeisterschaften in Essen

Am nächsten Wochenende finden auf dem Baldeneysee in Essen die Deutschen Juniorenmeisterschaft zusammen mit den Jahrgangsmeisterschaften U17 und U23 statt. Für die Hellas wird Barbara dort ihr Debüt bei den Meisterschaften haben. In einen großen 18 Boote-Feld startet sie im Leichtgewichts-Juniorinnen-Einer A. Ihre ersten internationale Erfahren hatte sie am 11-13 Juni bei der Regatta in Bled. Vater und Trainer Andreas

» Weiterlesen

Rudern in Stufe 2

Liebe Mitglieder des RV Hellas, seit dem 09.06.2021 befindet die Stadt Offenbach in Stufe 2 der CoKoBeV Regelungen. Das bedeutet für auch für uns, dass sich einige Regelungen für den Ruder- und Trainingsbetrieb ändern. Kurz und knapp zusammen gefasst: Die Maskenpflicht auf dem Vereinsgelände wird aufgehoben. Der Ruderbetrieb mit bis zu 10 Personen ist wieder erlaubt. Hier zählen die vollständig

» Weiterlesen

Die Hellas-Damen bei der Women‘s Challenge 2021

Mit einem für unseren kleinen Verein sagenhaft guten 30. Platz unter den 97 Vereinen, deren Damen aktiv deutschlandweit an der diesjährigen Women’s Challenge teilgenommen haben, haben die Hellas Damen die Saison 2021 eröffnet. Eine super Mannschaftsleistung der 13 Helleninnen, bei der ganze 213.893m, also fast 214 km in den 4 Wettkampf-Wochen auf dem Ergometer zusammen errudert wurden – einige haben

» Weiterlesen

Neue Verordnung ab 02. November 2020

Liebe Mitglieder Die weitreichenden Maßnahmen, die die hessische Landesregierung ab dem 02. November verordnet hat, um die Corona Infektionswelle in den Griff zu bekommen, haben auch erhebliche Folgen für den Sport. Ziel der Maßnahmen ist es, Kontakte soweit als möglich einzuschränken. Erlaubt ist daher nur noch die individuelle Sportausübung allein, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand. Für den RV

» Weiterlesen

Neue Regelungen ab 28.10.2020

Liebe Mitglieder Aufgrund der nach wie vor angespannten Infektionslage gelten in der Stadt Offenbach weiterhin strenge Einschränkungen im öffentlichen Leben, die auch den Sport betreffen. Generell soll die Anzahl der Kontakte reduziert und deren Nachverfolgbarkeit gewährleistet werden. Für unseren Verein wollen wir im Rahmen der geltenden Regeln möglichst viel Sport ermöglichen, ohne die Sicherheit für uns alle zu gefährden. Das

» Weiterlesen

Quer durch Berlin 2020 – oder: Regatta 2.0

Übers gesamte Jahr 2020 hinweg hatten wir immer wieder gehofft, dass eine der üblichen Regatten stattfinden kann. Manchmal durfte man noch melden, dann wurde doch abgesagt, oft stand aber von vorneherein fest: die Corona-Bedingungen machen eine Zusammenkunft so vieler Sportler*innen und Durchführung eines Wettkampfes sehr schwer bzw. unmöglich. An internationale Regatten war wegen der Reisebeschränkungen schon gar nicht zu denken.

» Weiterlesen

Neue Corona Verordnung ab 19.10.2020

Liebe Mitglieder Wegen der sehr angespannten Infektionslage mit dem Corona Virus mit mehr als 110 Neuinfektion pro 100.000 Einwohner gelten in Offenbach ab Montag dem 19.10.2020 bis zunächst zum 1.11.2020 leider wieder sehr verschärfte Einschränkungen, die auch den Sport betreffen. Für uns hat die folgenden wesentlichen Konsequenzen:  Rudern ist nur noch bis maximal zum Dreier erlaubt.  Der Obere

» Weiterlesen

Maskenpflicht aufgehoben

Liebe Mitglieder des RV Hellas , ab dem 14. September ist  das Tragen einer Maske auf dem Vereinsgelände und in den Vereinsräumen wieder aufgehoben. Bitte achtet weiterhin auf dem gesamten Vereinsgelände auf die Hygiene und Abstandsregeln. Vielen Dank für Euer Verständnis Der Vorstand

» Weiterlesen

Umkleideräume und Duschen nutzbar

Die Umkleiden und Duschen sind zum Umziehen unter Einhaltung der bekannten Abstands (1,5m) und Hygieneregeln frei gegeben. Um den Abstand zu gewährleisten soll nur jeder dritte Platz benutzt werden. Duschen sollen nach Möglichkeit nur einzeln genutzt werden. Wer es einrichten kann, bitten wir, wie bisher umgezogen zum Verein kommen. Vielen Dank an alle Mitglieder

» Weiterlesen
1 2 3 4 5 6 15